Treptower Teufel-Cup – Die Sieger

Vom 23. – 25. Juli fand der 27. Treptower Teufel-Cup auf unserer Anlage statt. Bei bestem Wetter und entspannter Atmosphäre kämpften knapp 60 Teilnehmer in 2 Konkurrenzen um LK-Punkte und natürlich den Turniersieg. Zu gewinnen gab es in diesem Jahr Tennispoint-Gutscheine im Wert von bis zu 25 Euro.

Der diesjährige Cup sollte eigentlich in neuem Modus durchgeführt werden, da unser bisheriges System nicht mehr den Regeln des Verbands zu LK-Turnieren entsprach. Kurzfristig konnten wir jedoch unser altbekanntes System – das Triple-KO-System – auch mit der neuen Turniersoftware umsetzen. Das tolle an dem Modus ist: Jedem Teilnehmer sind (bei vollen Feldern) drei Spiele garantiert. Einige Teilnehmer, insbesondere im 64er Herren-Draw, hätten sogar bis zu 6 Matches an einem Wochenende haben können.

Wir gratulieren allen Siegern und hoffen euch im nächsten Jahr oder bei einem unserer nächsten LK-Turniere wieder zu sehen.

Alle Ergebnisse zum Nachlesen unter https://spieler.tennis.de/web/guest/turniersuche?tournamentId=471522

Herren (46 Teilnehmer im 64er-Feld)

Herren offen – Hauptrunde

Sieger: Tilman Gillert (Jg. 1996), SV Berliner Brauereien

2. Platz: Willy Roseneit (Jg. 2002), Treptower Teufel

3. Platz: Georg Neubauer (Jg. 1987), PTC ‘Rot-Weiß’ Potsdam

4. Platz: Fabian Hackemesser (Jg. 1996), TC Schwarz-Gold Berlin

Herren offen – B-Runde

Sieger: Simon Zimmermann (Jg. 1996), Treptower Teufel

2. Platz: Eric Debrah (Jg. 1982), TC Blau-Weiß Britz

Herren offen – C-Runde

Sieger: Jasper Hollenbach (Jg. 1993), BSC Eintracht/Südring

2. Platz: Maximilian Arntz (Jg. 2003), PTC ‘Rot-Weiß’ Potsdam

Herren offen – D-Runde

Sieger: Andrei Vinogradov (Jg. 1985), Grunewald Tennis-Club

2. Platz: Marko Matic (Jg. 198), Pro Sport Berlin 24-Charlottenburg

Herren 40+ (10 Teilnehmer im 16er-Feld)

Herren 40 – Hauptrunde

Sieger: Peter Schmitz (Jg. 1973), TSG Break 90

2. Platz: Jens Schacherl (Jg. 1974), TC Grün-Weiß Berlin-Lankwitz

3. Platz: Alexander Ellmann (Jg. 1977), ESV Lok Schöneweide

4. Platz: Karl-Heinz Schröder (Jg. 1957), Treptower Teufel

Herren 40 – B-Runde

Sieger: Stefan Kupsch (Jg. 1979), Gröditzer TC 1990 (STV)

2. Platz: Torsten Schulz (Jg. 1977), ESV Lok Schöneweide

Herren 40 – C-Runde

Sieger: Kevin Wilski (Jg. 1980), TC GW Baumschulenweg

2. Platz: Christian Nagel (Jg. 1975), TC GW Baumschulenweg